Home

News

Donnerstag, 14. September 2017 ISBA Hotel Exkursion 2017 Weltkonzerne in Freiburg

Die angehenden Hotel-Experten des diesjährigen Abschlussjahrgangs im Schwerpunkt Hotelmanagement konnten am Dienstag, 12. September 2017 im Rahmen der Hotelexkursion mit ihrem Fachwissen glänzen. Während den sehr interessanten Hotelführungen in den Freiburger Häusern Holiday Inn Express (InterContinental Hotels Group) Hampton by Hilton (Hilton Worldwide), Super 8 (Wyndham Worldwide) und Motel One tauschten die Studierenden sich mit dem Management über operative Kennzahlen, Strategien, Projektentwicklung und Unternehmensformen aus. Dank der Gastfreundlichkeit der Unternehmen wurde es keine trockene Veranstaltung und die Exkursionsteilnehmer ließen die Eindrücke noch einige Zeit in der Bar des Motel One ausklingen.

Dienstag, 12. September 2017 Expertenvortrag Sportmanagement & Oktoberfest

Vergangenen Donnerstag war Niklas Ginter von der Sportagentur ISMG (Karlsruhe) als Experte bei uns zu Gast und referierte vor rund 80 Zuhörern über das Thema „Scouting und Beratung im Profifußball“.

Herr Ginter, Absolvent der ISBA aus dem Jahr 2011, berät und betreut heute als erfolgreicher Spielerscout nicht nur seinen Bruder Matthias Ginter, sondern auch viele weitere Nachwuchstalente aus dem Profifußball.

Authentisch und mit vielen Beispielen aus der Praxis präsentierte er den Scoutingmarkt in Deutschland sowie u.a. die Inhalte Match-Report, Gegneranalyen und Spielerscouting bzw. -beratung. Besonders spannend waren hierbei die anschaulichen Videoanalysen zur Spielbeobachtung eines Bundesliga-Spiels und die Informationen zur vertraglichen Ausgestaltung eines Scouting-Prozesses. Herr Ginter rundete seinen Vortrag mit einer offenen Frage- und Diskussionsrunde ab. 

Wir bedanken uns bei Herrn Ginter an dieser Stelle herzlichst für seinen spannenden, begeisternden Vortrag und sein Engagement!

Im Anschluss an den Vortrag wurde im Rahmen des alljährlichen Oktoberfests von Studierenden und Mitarbeitern der ISBA gemeinsam bis in die Abendstunden zünftig gefeiert.